Dies und Das, Leben und Lieben >>

Top 10 der spirituellen Filme

Mir ist aufgefallen, dass in den letzten Jahren unglaublich viele Filme über Spiritualität produziert wurden. Das sind größtenteils esoterische Dokumentationen, die ein neues Zeitalter prophezeien. Bei meiner Recherche bin ich über den lustigen Begriff Popspiritual Movies gestolpert. Haha! Zeit, sie alle mal zusammenzufassen…

 

1. Ein neues Wir (2009, Deutschland)

Zugegeben, dieser Film passt nicht wirklich in die Reihe der nachfolgend gelisteten… weil er als einziger tatsächlich dokumentiert und nicht propagiert… Aber im weitesten Sinne passt er ja doch. Eine Freundin hat mir von diesem Film über Zehn ökologische Gemeinschaften und Ökodörfer in 8 Ländern Europas erzählt, und wohl alle Spielarten von Aussteigern vorstellt: sowohl kulinarische Spezialitäten als auch gesund-knackigen Gemüsesalat. Es ist interessant zu sehen, welches Grundthema jede Gemeinschaft jeweils in den Mittelpunkt stellt. Für die einen liegt der Schwerpunkt bei der Selbstversorgung, bei den anderen beim spirituellen Wachstum. Der Film ist ein Projekt von eurotopia, das auch als Buch existiert und darin hunderte von Gemeinschaften in Europa vorstellt.

 

2. One – der Film (2005, USA)

Als Laie in der Filmbranche ist Powers um die Welt gereist mit 20 Fragen zum Sinn des Lebens. Spirtuelle Lehrer werden ebenso befragt wie Leute von der Straße. Herausgekommen ist ONE – das (Film)Projekt. Er regt zum Nachdenken an, sich diesen Fragen selbst zu stellen. Auf der Website zum Film kann man sich sogar Schulmaterial herunterladen.

Hier gibt es den ganzen Film kostenlos zu sehen, mit anschließender Podiumsdiskussion.

ein paar von den 20 Fragen:

  1. Warum gibt es Armut und Leiden in der Welt?
  2. Wovor haben wir alle so große Angst?
  3. Wann ist Krieg gerechtfertigt?
  4. Was bedeutet es in der Gegenwart zu leben?
  5. Was hält Menschen davon ab, ihr gesamtes Potenzial zu leben?
  6. Sind wir alle eins?

3. What the bleep do we (k)now? (2004, USA)

Der Kracher unter den New-Age-Filmen, würde ich mal sagen. Seit dieser Doku gilt überall folgendes Schema: Lasst uns Wissenschaftler befragen, Leute vom Fach oder solche die sich dafür halten: und dann deren Antwort für bahre Münze nehmen. Denn die müssen es schließlich ja wissen. Bleep beschäftigte sich meines Wissens nach als erster Film mit der Frage danach, wie das Bewusstsein das Sein beeinflussen kann. Und versucht dabei moderne Wissenschaft, sprich die Quantenphysik und Neurologie miteinzubeziehen. Da wir als Laie davon aber keine Ahnung haben, wissen wir auch nicht, inwiefern da die Dinge überhaupt physikalisch korrekt dargestellt werden. Da empfehle ich doch für den Anfang die Leselektüre von Hawking: Das Universum in der Nussschale – der sanfte Einstieg in die Thematik, die unsere Gehirnkapazität zu sprengen droht.

Den Film in voller Länge online schauen.

 

4. What is Indigo Children

Kinder, die die Welt mit anderen Augen sehen und ganz bestimmte Gaben haben.

 

 


reisen-panik-tippsIn dir hörst du den Ruf nach Abenteuer… aber du hast Angst? Dann ist mein Buch Reiseführer für Angsthasen genau das Richtige für dich!


5. The Secret (2006, USA)

Die meisten spirituellen Filme tauchen hin und wieder als „Full Movie“ im Internet auf, bevor sie wieder gelöscht werden. THE SECRET – FULL MOVIE ist derzeit auf Youtube einsehbar. Außerdem gibt es einen kleinen Zusammenschnitt, als Geschenk, das dich daran erinnern soll, wie einzigartig du bist.

Byrne ist bekannt für ihren esoterischen Film The Secret. Weil der Film soviel Erfolg hatte, schrieb sie vertiefend dazu das Buch Das Geheimnis über die Theorie des Gesetzes der Anziehung und Resonanz: wie wir mit unseren Gedanken die Realität beeinflussen. Es gibt ja das Sprichwort:

Pass auf, was du dir wünschst, es könnte Wirklichkeit werden.

Könnte es sein, dass durch deine Gedanken, durch die gezielte Aufmerksamkeit auf bestimmte Befürchtungen, du Schwingungen aussendest – die letztlich die Welt um dich verändern?

Das erinnert auch ein wenig an die Bücher von Mohr Bestellungen beim Universum – Ein Handbuch zur Wunscherfüllung und Murphys Die Macht ihres Unterbewusstseins und könnte auch unter der Überschrift „Positives Denken“ zusammengefasst werden. Mir fallen viele Sachen aus meinem eigenen Leben ein, bei denen ich spüre, dass an dem ganzen Zauber etwas wahres dran ist – manche Zufälle kommen doch wirklich nur allzu gelegen. Allerdings fällt es mir schwer, das Ganze als ein unumstößliches Gesetz anzuerkennen oder an eine uneingeschränkte MACHT von Gedanken glauben zu wollen. Wieviele Menschen befinden sich in gelinde gesagt misslichen Lagen, durch Schicksalsschläge an den Abgrund geschleudert: und nun sollen sie einfach positiv denken, Wünsche aussenden und alles wird gut? Dann fehlt nicht viel zu der verheerenden Einstellung, dass, wenn alle ihres eigenen Glückes Schmiedes sind, auch für sein Unglück dann ein jeder vollkommen allein zuständig und verantwortlich ist: hättest du mal nicht so negative Gedanken gehabt, dann würde es dir jetzt besser gehen. Ich glaube nicht, dass man so die Welt retten kann – oder den Menschen helfen.

 

6. Die Gabe (2010, USA)

Lichtenstein erzählt in seinem Film Die Gabe – Warum wir hier sind von seiner Suche nach einer ihm ureigenen Fähigkeit, mit der er sein Leben und die Welt bereichern will – und ermutigt die Zuschauer auch in sich selbst nach ihrer einzigartigen Gabe zu forschen. Und damit ein erfüllteres, glücklicheres Leben zu führen. Leider werde ich das Gefühl nicht los, dass Lichtenstein selbst gerne im Rampenlicht steht. Dann hätte er den Film doch auch nennen können: Demian auf dem Weg zu sich selbst. So versucht er aber seine eigene Lebensgeschichte als für jeden gehbaren Weg umzumodeln.

 

7. Mitgefühl, Weisheit und Humor (Sogyal Rinpoche)

Filme über den Buddhismus gibt es viele – und meistens geht es um den Dalai Lama. Ein weiterer bekannter spiritueller Lehrer ist Sogyal Rinpoche. Wie alle weisen Menschen, hat er eine große Prise Humor in seinen Lehren.

 

8. Das Geheimnis der Bäume

Einer der bekanntesten und erfolgreichsten Filme ist der über das Geheimnis der Bäume. Ich denke das liegt einfach daran, dass wir im Grunde uns alle wieder zurück in die Natur sehnen – wo wir eigentlich herkommen! Dass wir Bäume bewundern, mit ihrer Erhabenheit und den tiefen Wurzeln, die so unerschütterlich sind!

 

9. Staya Erusa

Staya Erusa – Finde die Wahrheit ist ein Film von Uri Geller und beschäftigt sich mit Reinkarnation, Bewusstsein und paranormalen Phänomenen. Ich muss zugeben, der Trailer schreckt mich ja doch doch mehr als ab. Warum müssen diese Filme immer so effektheischerisch aufgemacht werden? Ein bisschen so, wie als wollten die Dogmatiker ihre Schäfchen in die Kirche locken: was damals in der Bibel geschrieben stehend ausreichte, braucht heute das ganze Universum mit Specialeffects, die beeindrucken oder… manipulieren sollen?

 

10. FINDE DICH

Was haben Helden mit uns gemeinsam? Zeit, ein wenig in der Mythologie zu forschen. Der Dokumentarfilm geht dem Prinzip der Heldenreise auf den Grund. Mach dich auf, Held zu werden! Es geht darum, die eigenen Ängste anzuschauen und für das eigene Leben Verantwortung zu übernehmen.

 

weitere bekannte spirituelle Filme

 

Inspirierende Kinofilme – Spirituelle Spielfilme

Und es gibt sie auch, die Filme, die uns Erkenntnisse bescheren und bei denen wir eine Gänsehaut bekommen, weil die tieferen Schichten unseres Seins angesprochen werden.

 

Pfad des friedvollen Kriegers – Peaceful Warrior

Was passiert, wenn dein Leben auf einmal nicht mehr das ist, was es war? Wenn dir ein Leid geschieht, du einen Unfall baust und dein Schicksal verfluchst? Alles Leiden kann auch als Pfad des spirituellen Weges betrachtet werden. Der Film ist vielleicht angelehnt an das Buch von Milman, hat aber inhaltlich nichts damit zu tun.

 

Leben des Tiger Pi – auf einem Boot

Ein Film wie kein anderer ist der über die seltsame Freundschaft zwischen einem Jungen und dem gefährlichen Tiger, und beide sitzen sie auf einem Boot fest. Schiffbruch mit Tiger?! Wichtig ist, den Film aus der Perspektive zu schauen, den symbolischen Charakter der Geschichte zu verstehen. Wer oder was in dir ist der Tiger, der dich zerfleischen würde, den du bändigen lernen musst, der immer ein bisschen wild bleibt – mit dem du am Ende Freundschaft schließen kannst?

 

 

Frühling, Sommer, Herbst, Winter – und wieder Frühling!

Wer sich darauf einlässt, kann einen TATSÄCHLICHEN tiefen, wunderbaren spirituellen Film schauen. Ein Junge wird an den einsamsten und friedlichsten Ort gebracht, wie man ihn sich vorstellen kann. Zu seinem Meister. Hier lernt er das ganze Leben lang, und muss sehr vielem entsagen. Nicht jeder kann ins Kloster gehen oder auf einen heiligen Tempel – aber das Leben um uns bietet verschiedene Meister, die dir helfen, deinen Weg zu finden! Für diesen sanften Film von Kim Ki-Duk braucht man Zeit. Nichts für New Age „eben mal noch schnell erleuchtet werden“-Hypertisten :) Es geht um den ewigen Kreislauf des Lebens: beginnen, sein, sehnen leiden lernen, sterben. „We come come we come again, we go go we go again, we die die we die again – to be born born reborn again!“

 

weitere bekannte spirituelle Kinofilme

  • Der Grüne Planet
  • Prophezeiungen der Celestine

 

 

Foto: Hartwig




, , , , , ,

50 Responses to Top 10 der spirituellen Filme

  1. arti Januar 3, 2012 at 7:57 pm #

    Boah, die Leute in den Filmen sind ja alle völlig verrückt.
    So viel Unsinn auf einmal hält doch keiner aus!

    • Gabi Januar 3, 2012 at 8:53 pm #

      Hallo, welcher Film hat dich am meisten abgeschreckt? Und findest du jetzt eigentlich die Ideen der Leute verrückt, oder die Art und Weise der Filme?

    • josef Dezember 13, 2015 at 7:33 am #

      Das ist Erwachen.

  2. Joe Schraube Januar 3, 2012 at 11:40 pm #

    Hallo Gabi,

    nun 2 Filme fehlen : Samsara und Frühling, Sommer, Herbst, Winter… und Frühling

    sind beide auf meiner Datenschleuder PW hast du von mir bekommen, ich würde mich freuen wenn du die mit nutzt und mit befüllst. Die 50,- € jeden Monat für den Server sind mein Beitrag für eine besser Welt deine Intiziative gefällt mir sehr gut.
    The Secret würde ich rausnehmen, das ist so Schlecht das es die Schmerzgränze des guten Geschmacks verletzt auch wenn er Wahrheiten beinhaltet und etwas gutes will …..

    dadurch sehe ich die glaubwürdigkeit der restlichen 8 in Mitleidenschaft gezogen

    also noch einmal vielen Dank für deine Liste

    Joe

    • Georg Oktober 26, 2013 at 5:59 pm #

      Der Film Baraka wäre quasi der „Vorgänger“ von Samsara, im selben Stil, wortlos, faszinierend! Bilder sagen mehr als 1000 Worte! ;)

      • Gabi November 11, 2013 at 12:05 pm #

        Hallo Georg, ja diese ganzen Filme wie Baraka und Koyaanisqatsi finde ich auch total faszinierend!

  3. Timon Oktober 25, 2012 at 11:38 am #

    hey,

    als 10. wäre vllt. „Der Film Deines Lebens“ gut. oder „der pfad des Friedvollen kriegers“

    wobei letzteres mehr hollywood film ist.

    LG Timon

  4. Leela Januar 13, 2013 at 3:46 pm #

    Hallo, unbedingt empfehlenswert:

    KUMARE. Fake guru. Real truth.

    einfach befreiend, herzberührend, echt..;-)

    Herzlich Leela

  5. Tom März 3, 2013 at 1:52 am #

    Der grüne Planet – Besuch aus dem All

    http://www.youtube.com/watch?v=mb6uhCd9FL0

    • Gabi März 3, 2013 at 7:40 pm #

      ja, denn der gehört zu den Spielfilmen. Ein Artikel, der noch aus einer mir vorliegenden Liste gezaubert werden will. Kommt Zeit, kommt Text ;D

  6. Miguelito März 17, 2013 at 7:24 pm #

    Also meiner Meinung nach sollten hier Filme wie „der Grüne Planet“ aufgelistet werden…
    Ein sehr wichtiger Film, der mir persönlich den Einstieg zur Spiritualität geebnet und vielen meiner Freunde zumindest eine bewusstere Sicht gegeben hat…
    Dieser Film prägt…

  7. Jeannine April 16, 2013 at 9:57 am #

    Mir fallen da noch ganz viele ein ;) AWAKE zum Beispiel oder Die Prophezeihungen von Celestine, das blaue Juwel, Gespräche mit Gott, Powder, Das Gesetz der Resonanz ;) fantastische Filme <3

  8. Leander August 12, 2013 at 11:37 am #

    Ich finde auch den Film „Joao de Deus – Heilung ist doch möglich!“ sehr interessant.

  9. Karolina Oktober 6, 2013 at 8:26 pm #

    Finde es etwas übertrieben wie man the secret ins negative gezogen wird,er motiviert enthält tolle Bilder u jeder kann für sich etwas passendes rausfiltern. Für Platz 10 empfehle ich den Film Thrive

    • Gabi Oktober 8, 2013 at 10:40 am #

      Hallo Karolina, den Film „Thrive“ kenne ich noch nicht, ich schau mir den demnächst dann mal an. Danke für den Tipp! Hast du direkt damit etwas zu tun, also gehörst du zu den Machern von „Thrive“?

  10. C November 7, 2013 at 12:11 pm #

    Vorschläge für den 10ten Film:

    – Peacefull Warrior Der Pfad des Friedvollen Kriegers
    – Tree of LIfe
    – The Fountain

    • Gabi November 11, 2013 at 12:04 pm #

      danke für die Vorschläge, die gehören dann zum Artikel „Spielfilme“, der kommt auch bald :)

  11. Katharina November 14, 2013 at 12:07 pm #

    Ja ,ich weiss was Du meinst ;)) …also mich schrecken diese Effekhaschereien auch eher ab …die Gabe gucke ich mir gerade erst an :))..aber bei the secret …das ist so „typisch amerikanisch „aufgemacht ..wie schlimm manipulative TV Werbung …ich hab die ganze Zeit darauf gewartet ,dass sie doch noch den Staubsauger oder das Kochtopfset unter dem Verkaufstisch hervorholen ^^ :DDD

    An das Prinzip (es ist weniger Anziehung als ein ZULASSEN ! Frei nach Rumi : Suche nicht nach Liebe …suche lieber in DIR nach all den Blockaden ,die Du gegen sie aufgebaut haben magst )glaube ich allerdings schon … aber das muss natürlich jeder für sich selbst entscheiden ….ich empfehle dazu z,B sehr Gregg Braden ,der damit (als ehemaliger Wissenschaftler )angenehm unaufgeregt und sehr glaubwürdig um die Ecke kommt :)(videos auf Youtube ) und Bücher auf Deutsch im Handel .
    Danke für die Zusammenstellung <3

    • Gabi Dezember 7, 2013 at 10:24 pm #

      Haha, Staubsauger verkaufen, sehr schön :) Aber damit glücklich werden, endlich staubfrei^^

      Danke für den Tipp mit Braden, dem werde ich mal nachgehen. Wer übrigens das Oberspirituellste und gleichzeitig Wissenschaftlichste lesen will wo gibt: dem empfehle ich Ken Wilber ;)

      bis bald mal wieder Katharina! :D

  12. Denis November 28, 2013 at 11:08 pm #

    Mein tipp, kategorie spiritueller Spielfilm : NOSSO LAR – UNSER HEIM

  13. nicole Dezember 16, 2013 at 8:56 am #

    Pachacutek <3 <3 <3

    • Wencke Juni 30, 2014 at 3:48 pm #

      Auf jeden Fall Pachacutek!!!! <3<3 : ))

  14. Niklas Dezember 25, 2013 at 9:40 pm #

    Ich habe jetzt nicht alle eure Kommentare hier gelesen aber manche wollen wohl nicht glauben was Sie sind. Ein guter Film wäre noch

    Der spirituelle Pfad des friedvollen Kriegers.

  15. Elias Mai 6, 2014 at 1:42 pm #

    Hallo Gabi,

    eine tolle Zusammenstellung hast du hier.

    Ich habe einen zehnten FilmTipp für dich: Shift – du findest ihn kostenlos auf Youtube, oder hier: http://www.lebeblog.de/leben/wofuer-lebst-du/

    Ich habe auch mal eine liste mit Filmen angeleg, allerdings Spielfilme mit spirituellem Hintergrund. Man kann sie hier als PDF runterladen:
    http://www.lebeblog.de/spiritualitaet/spirituelle-filmliste/

    Alles Liebe Dir
    Elias

  16. Patrick Mai 11, 2014 at 7:44 pm #

    Ich finde zum Thema Spiritualität gehört vor allem Offenheit… ohne Wertung. Für mich hat The Secret einen ordentlichen Wendepunkt in meinem Leben herbeigeführt. Mit dem was ich inzwischen so kennengelernt habe, macht der Film inzwischen für mich nichts mehr aus, weil es aus meiner Sicht deutlich angenehmere und auch bessere Filme gibt.

    Hier ein paar Vorschläge von mir, die hier noch gar nicht erwähnt worden sind:
    – „The Shift“ von Wayne W. Dyer (spielfilmähnlich, strahlt auf mich eine unglaubliche Ruhe und Gelassenheit aus)
    – „Wie wir werden was wir sind“ von Bruce Lipton (Vortragsvideo, erläutert auf physikalischem Wege verständlich das Gesetz der Resonanz bzw. wie Gedanken Realität werden… sehr viel Input, aber eben auch gut verständlich)
    – „Das Gesetz der Resonanz“ von Pierre Franckh (ähnlich wie The Secret aufgebaut, aber eben deutlich entspannter und auch lebensnaher)
    – „You can heal your life“ von Louise Hay (eher dokuähnlich, viele schöne Beispiele aus dem Leben)
    – „Water – die geheime Macht des Wassers“ (dokuähnlich, beschreibt was wirklich in dem „einfachen“ Element Wasser steckt… da der Mensch zum Großteil aus Wasser besteht, ergibt sich mancher Gedanke quasi von selbst)
    :-D

    Viel Spaß mit den Filmen, falls ihr da mal etwas ausprobiert. Ich gucke jetzt mal, welchen der genannten Filme ich noch nicht gesehen habe und mich interessieren könnte. :-)

  17. Diana Juni 2, 2014 at 9:32 pm #

    Innere Welten äussere Welten <3

  18. Anja Aicher August 10, 2014 at 5:14 pm #

    Die Prophezeihungen von Celestine sind auch wunderbar und wertvoll

  19. sunrose September 23, 2014 at 11:19 am #

    Die meisten der Filme kenn ich, danke für die Zusammenstellung. Komisch, dass manche das hier noch als Unsinn bezeichnen. Es ist das wichtigste für unser Leben, einfach mal ein paar Dinge zu begreifen, wie die Welt und das Bewusstsein funktionieren! Und dann sich ein neues Leben zu erschaffen! Was könnte es tolleres und erfüllenderes geben?

  20. Sayurica September 24, 2014 at 7:44 am #

    Hallo, ich kenne noch zwei Filme die sehr gut auf de Lste passen würden. Der eine wurde schon genannt: The peaceful warrior.
    Und dann noch: „Das Geheimnis der Inspiration“

  21. Pusteblumelli November 19, 2014 at 9:37 pm #

    THRIVE! (R)evolution 2012! EPOS DEI! Innere Welten äußere Welten! QIE- Der Schlüssel zum Bewusstsein! Gespräche mit Gott!!!

  22. Elisa Dezember 12, 2014 at 3:15 pm #

    Hallo :)
    Vielen Dank erstmal! (auch dafür, dass der zehnte frei ist ;D )

    Vorschlag für den zehnten, „The Green Beautiful“, toller Plot und so viele Aha-Momente.
    Gibts auf youtube auf französich mit englischen Untertiteln :)

  23. Manja Dezember 30, 2014 at 11:22 am #

    Hinter dem Horizont ist auch ein wundervoller, spiritueller Film, ansonsten habt ihr hier schon viele sehr gut genannt, auch welche, die ich noch nicht kannte. Danke :-)

    • stuchi März 6, 2015 at 1:29 pm #

      Robin Williams R.I.P :((((((

  24. maik Januar 19, 2015 at 10:49 pm #

    Awake ist noch ein sehr schöner Film der meiner Ansich nach sehr viel sehr gut zusammenfast

  25. hansjoerg Juni 3, 2015 at 6:32 pm #

    hello,

    euch moralveganen eso-ethno-postern ist schon klar, dass die lieb-kluge gabi die vorgestellten filme nicht auflistet, um euch den weg ins nirvana zu eben, sondern um lächelnd (!) einen esoterik-mainstream aufzuzeigen.

  26. Flo August 10, 2015 at 12:51 pm #

    Hallo,

    ganz tolle Liste! Bisher kannte ich davon nur Im Anfang war das Licht. Ich werde die Liste aber auf jeden Fall alsbald als möglich in Angriff nehmen. Zuletzt habe ich Baraka und Samsara von Jon Fricke gesehen und war vollauf gegeistert!

    Liebe Grüße

  27. mico Oktober 12, 2015 at 5:47 pm #

    Hier: https://www.youtube.com/watch?v=U9oewKWUUd8

    Bitte oben auf Platz 1 schieben. ;)
    Danke

    • Gabi Oktober 13, 2015 at 12:56 pm #

      … ich schaue mir den mal an, danke!

  28. Tesla Oktober 28, 2015 at 4:02 pm #

    Vielen Dank für diese Liste. So etwas habe ich schon ziemlich lange gesucht. Endlich mal jemand der sich die Arbeit gemacht hat die besten spirituellen Filme in einem Ranking aufzulisten. Großes Lob von mir!

  29. Michael November 8, 2015 at 8:40 pm #

    „I AM“ von Tom Shadyac

  30. Andre Januar 17, 2016 at 1:24 pm #

    FÜR SOFTIES

    The Shift – Das Geheimnis der Inspiration
    -> https://www.youtube.com/watch?v=9LtvUZrWuYc

    Bedingungslos
    -> https://www.youtube.com/watch?v=gU-51PqTQjg

    Trinity Goodheart – Jedes gebrochene Herz sehnt sich nach Heilung
    -> https://www.youtube.com/watch?v=H2XPbeIVqNs

    Wege einer Freundschaft – Abel`s Field
    -> https://www.youtube.com/watch?v=Nm39YjZfPnk

    NIX FÜR SOFTIES

    Apocalypto, 10000 BC,…….

    ES GIBT SO VIELE …..

    Wer wirklich spirituell ist wird sich eingestehen das der Mensch das SUPER-RAUBTIER ist.

    Es geht um Bewusstwerdung.
    Erkenne deinen eigenen Abgrund.

    Erwachen kannst du aus deinem Ego-Traum am besten mit Eckhart Tolle.

    DIE WELT WIE SIE „AUSSEN“ IST, IST EINE SPIEGELUNG AUS UNSEREM „INNEN“

    SEI DIE VERÄNDERUNG DIE DU IN DER WELT SEHEN WILLST.

  31. Jacqueline Februar 2, 2016 at 7:59 pm #

    Ich empfehle sehr “ I Origins- Im Auge des Ursprungs „

  32. Anneliese April 25, 2016 at 7:39 am #

    Ich finde es fehlt noch: Ghost, Nachricht von Sam! =) Etwas sehr romantisch aber dennoch sehr schööön

  33. Anni Juni 14, 2016 at 6:51 pm #

    „Der grüne Planet“

  34. Ptah August 29, 2016 at 8:23 am #

    Ich empfehle

    Der Film Deines Lebens

    Er ist ein deutscher Spielfilm von Sebastian Goder aus dem Jahr 2010 mit Nähe zur Esoterik. Die Produzenten sind Irene Frei-Stadler und Thomas Frei.

    Eigentlich sollte er schon auf Nr.1, denn dieser FILM ist LEBENSVERÄNDERND und auch für die Masse.

  35. SeelenGuru September 29, 2016 at 9:55 am #

    Das ist eine sehr schöne Liste an spirituellen Filmen. Einige kannte ich noch gar nicht. Ich danke euch vielmals für die Zusammenstellung. Ich schau mir demnächst noch den einen oder anderen Film aus eure List an.

    Liebe Grüße aus Dresden

    Thomas

  36. Stefan Rutzen November 10, 2016 at 10:25 am #

    Hallo,

    ich empfehle in die Liste der Top Ten beiträge zu Bewusstsein das Ich und Sein,
    entweder die Erzähldokumentation von Amit Goswami „Der Quantenaktivist“, oder den Donkumentarfilm von Dieter Broers „(R)Evolution – 2012, hineinzunehmen.

  37. Stefan Rutzen November 10, 2016 at 10:28 am #

    Hallo,

    da bin ich noch einmal.
    „Trive / Gedeihen Was wird es auf der Welt Brauchen?“ würde ich auch in die Liste aufnehmen!

  38. Eli November 14, 2016 at 1:16 pm #

    Ich emfehle den Film:
    Der Film DEINES Lebens: https://www.youtube.com/watch?v=YxnUs-s2vTc
    viel Spaß

  39. Aylin Februar 6, 2017 at 5:32 pm #

    Cosmic Sex
    2014 art-house Independent Bengali Film.

    Der Film handelt uber die Verbindung zwischen Sex und Spiritualität.

Schreibe einen Kommentar

 
24.05.2015 mondamo.de | Kontakt