Weil es geil ist, ICH zu sein!

am

Wer ist siebzig Jahre alt und pfeift darauf, was die anderen sagen? Richtig, der Mann mit Hut!

Mir hat neulich mal jemand gesagt: „Wer mich mag, ist herzlich Willkommen. Wer mich nicht mag, kann ja weiter ziehen. Ich hab viel zu lang gebraucht, um zu begreifen, dass es nichts bringt, es anderen recht machen zu wollen. Es gibt viele coole Menschen auf der Welt, und wenn da ein Typ ist, der dich gerne anders hätte: dann hat der eben Pech gehabt.“

Selbstbewusstsein ist sexy.

Diese selbstbewusste Art – so sie denn wirklich gelebt, und nicht nur ein Lippenbekenntnis ist! – hat zweierlei Vorteile:

  1. Du kannst locker lassen und musst dir keinen Kopf machen, wie du dich zu verhalten hast: du allein bist der Richter deines Handelns, vor dir allein musst du ein reines Gewissen haben!
  2. Selbstbewusste Menschen haben eine unheimlich kraftvolle Ausstrahlung. Und das ist super anziehend! Probier es aus, dann weißt du wovon ich spreche.

Udo Lindenberg gehört nun schon zu den alten Hasen, und trotzdem verfolgt er seine tausend Pläne, als gäbe es kein Morgen. Da sag ich: Hut ab!

 

Schon als Kind,
das war doch klar
check ich meine DNA
hab ’ne ganz geile Matrix
Den Planeten kaum betreten,
da fingen sie schon an
an mir rumzukneten
doch da lief ja gar nix

Navigator eingestellt
werd mein eigener Chef auf dieser Welt
dass das mal klar ist
Und ich sag: So ’n Ufoman
der hat seinen Masterplan
ich werd’s euch beweisen

Und ich werde mich nicht ändern
werd kein anderer mehr sein
ich habe tausend Pläne
doch ’n Plan B hab ich keinen

Ich werde mich nicht ändern
werd kein anderer mehr sein
weil’s eh schon schwer genug ist
einfach nur ich zu sein

Hey Baby, jetzt ist’s vorbei
mit der Lebensänderungsschneiderei
ich bin doch kein Schnarcho

Hey Baby, kriegst mich nicht klein
ich war schon immer so’n rollender Stein
mehr so’n Anarcho
Und ich sag: Verehrte Damen
Konsequenz hat einen Namen
und der fängt mit U an.

Nein, ich werde mich nicht ändern

Und sie versuchen’s immer wieder
Doch sorry, das bin ich nicht
nicht in diesem Leben
Nein, nein, nein

Nein, ich werde mich nicht ändern
werd kein anderer mehr sein
weil’s wirklich ganz schön geil ist
einfach nur ich zu sein

(Udo Lindenberg)

ich bin wie ich bin (Udo Lindenberg)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.