500 Wissenschaftler aus unterschiedlichen Lagern haben sich zusammengesetzt, um über die globale Landwirtschaft zu diskutieren – und die Ergebnisse sind alarmierend. Sonja Sonnenburg von der Bürgerinitiative Tuchtberg hat eine kleine Zusammenfassung zum Weltagrarbericht geschrieben, die ich veröffentlichen darf: Weiter wie bisher ist keine Option!  Die Produktionserhöhung mittels steigendem Einsatz vonweiterelesen >>

Noch klingen in mir die Worte nach, der Aufschrei dieser jungen Frau, die in dem Video einfach mal ihre ganze Wut und Verzweiflung ausdrückt. Sie hat es satt, dass es soviele Arme gibt in Mexiko, dass die Gelder nicht in Schulen und Wissenschaft investiert werden, sondern in Polizei und Militär.weiterelesen >>

Gestern ist das Verzeichnis aller Ökohöfe, Kommunen und Gemeinschaften online gegangen. Ich habe lange an einem neuen Design der alternativen Linkdatenbank LiLinet gesessen, um das ganze auch optisch ansprechend zu gestalten ;) Mein Traum ist es, eine Weltkarte aller Gemeinschaften und ungewöhnlicher Lebensformen zu erstellen; ein Online-Verzeichnis in das manweiterelesen >>

Sie fehlen in unserer Gesellschaft: Die Alten, die den Jungen etwas beibringen, an ihrer Weisheit teilhaben lassen. In anderen Ländern und zu anderen Zeiten sind es die Großeltern, bei denen du Rat suchst; wird dem Großmütterchen viel Respekt entgegengebracht und vor dem Großvater verliert keiner seine Achtung. In Deutschland werdenweiterelesen >>

Gerade heute habe ich darüber nachgedacht, ob ein iPhone mir lieber wäre als mein Handy. Ich verbringe schon so sehr viel Zeit im Internet, ich glaube, der Besitz eines iPhones würde mir nicht helfen, mein Leben zu vereinfachen. Na klar, inmitten vom Nirgendwo könnte ich herausfinden, wo ich mich geographischweiterelesen >>

Ich habe heute zwei meditative Videos für euch, für einen entspannenden Abend. Sie erinnern mich daran, dass in und um uns immer Veränderung ist, der wir sanft nachspüren können. Alles ist im Fließen, im steten Wechsel von Werden, Sein und Vergehen. Und nicht vergessen: danach kommt wieder das Werden. Das Lebenweiterelesen >>

Die Ungaren sind wütend – und haben mit Dorottya Karsay jetzt eine Stimme. Ihr MusikVideo greift seit Wochen in Ungarn um sich, aber ich bekomme jetzt erst Wind davon. Einmal geschaut und schon in den Bann genommen. Mensch, wir sind soviele, die etwas ändern wollen – und wir alle wollen, wieweiterelesen >>

Mir ist aufgefallen, dass in den letzten Jahren unglaublich viele Filme über Spiritualität produziert wurden. Das sind größtenteils esoterische Dokumentationen, die ein neues Zeitalter prophezeien. Bei meiner Recherche bin ich über den lustigen Begriff Popspiritual Movies gestolpert. Haha! Zeit, sie alle mal zusammenzufassen…   1. Ein neues Wir (2009, Deutschland)weiterelesen >>

Angeregt durch Salzbergs The Force of Kindness habe ich mir mit der Zeit eine eigene Version der Meditation über Güte, Mitgefühl und Liebe zugelegt. Ich denke jeder kann sie seinen eigenen Vorstellungen gemäß anpassen. Es geht darum, die Liebe für sich selbst und andere in sich zu kultivieren. Ihr Raumweiterelesen >>

Was hat sich in letzter Zeit am meisten geändert? Ich würde Herrn Kruse zustimmen: Es ist die deutliche Machtverschiebung vom „Anbieter“ zum „Nachfrager“. Durch das Internet hat sich der Welt ein Instrument aufgetan, Wissen zu verbreiten, Neuigkeiten schnell an Gleichgesinnte weiterzuleiten, die explosionsartig weitere erreichen – weil wir vernetzt sind,weiterelesen >>